Loge Albert Schweitzer

Loge des internationalen Freimaurerordens Le Droit Humain

Gelebte Freimaurerei

Wir Freimaurer fühlen uns den Idealen der Aufklärung, der französischen Revolution und des Humanismus verpflichtet: Menschlichkeit, Freiheit des Individuums, Gleichheit, Brüderlichkeit, Toleranz, Unantastbarkeit der menschlichen Würde und Laizismus. Es ist unser Ziel, die Welt im Sinne dieser Ideale zu verändern, und zwar indem jede/r von uns sich selbst verändert und nicht, indem wir anderen vorschreiben, wie sie sein sollen. Freimaurerei ist also in erster Linie eine Methode zur Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit mit Unterstützung durch andere Freimaurer. Die Freimaurerei möchte die Entwicklung freier und verantwortungsbewußter Persönlichkeiten fördern.

Viele Menschen engagieren sich in politischen Parteien, sozialen Projekten usw., um die Welt zu verändern. Wir Freimaurer aber sehen (auch) die Notwendigkeit, uns selbst zu verändern/an uns selbst zu arbeiten, als Voraussetzung für die Veränderung der Welt an.

Die Freimaurerei ist weltweit verbreitet. Wir Freimaurer begreifen uns (und alle Menschen) als Brüder und Schwestern und begegnen uns auch so. Wir reisen viel und begegnen Brüdern und Schwestern in anderen Ländern, um auf diese Weise unseren Horizont zu erweitern.

Die Freimaurerei ist einer der letzten gelebten Mysterienbünde. Für die Arbeit an uns selbst bedienen wir uns sehr alter Rituale und Symbole. Unsere Rituale bedürfen der Einweihung und geben dem Einzelnen eine Art spirituelles Handwerkszeug in die Hand. Obwohl wir von der Wirksamkeit der Freimaurerei überzeugt sind, glauben wir nicht, den einzige wahren Weg gefunden zu haben oder besser zu sein als andere Menschen. Wir versuchen nicht, andere zu missionieren.

Die Loge »Albert Schweitzer« gehört zum Freimaurerorden »Le Droit Humain«, der als einziger gemischter Orden weltweit operiert und ca. 28.000 Mitglieder zählt. Der Hauptsitz des »Droit Humain« befindet sich in Paris.

© 2012-2015 Loge »Albert Schweitzer« – Freimaurerei für Frauen und Männer   -- Impressum --